Der Kindergarten Hafenstraße 9 verfügt über ein naturnahes Aussengelände, das zum täglichen Spiel im Freien einlädt.
Die Kinder können klettern, schaukeln, balancieren oder aber auch Pflanzen und Tiere beobachten und ein bisschen "gärtnern".

Seit Juli 2015 hat der Kindergarten vier Hühner im kleinen "Gärtchen". Mia, Malina, Wuppi und Bella scharren fleißig nach Würmern u.ä. Die Kinder versorgen und füttern die Hühner täglich.


Jede Gruppe nutzt einmal wöchentlich den Gymnastikraum. Der Besprechungsraum bietet auch in dieser Einrichtung die Möglichkeit für die Kleingruppenarbeit oder wird als Extraraum für die Sprachspiele genutzt.